Angelstadl Altenstadt
Lussensee
Der sehr schön und ruhig gelegene Lussensee ist ein Natursee der nicht abgelassen werden kann und liegt zwischen Lechbruck und Rosshaupten. Immer wieder werden schöne Hechte gefangen die sich bei dem hervorragenden Salmonidenbestand prächtig entwickeln und nicht selten weit über 1 Meter Groß werden. Die Tiefe beträgt bis zu 6m.
Fischarten
Saibling, Forellen, Zander, Hecht, Karpfen, Schleie und Weißfische
Fanglimit
Täglich zwei Edelfische ( Salmoniden, Hecht, Zander )sowie zwei Friedfische ( Karpfen oder Schleien )
Preis Angelkarte
Tageskarte 15 € + 2 € Pfand (Kartenrückgabe bis 15. Januar möglich)
Angelsaison
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
15. März bis 31. Dezember
Alle Köder (außer lebender Köderfisch) sind erlaubt. Die Angelzeit ist 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 ½ Stunden nach Sonnenuntergang. Es darf mit 2 Gerten gefischt werden, davon nur eine auf Raubfische. Um eine faire und nachhaltige Fischerei wird gebeten.
Angelverein: 
Die Fischereierlaubnis wird erteilt vom Eigentümer Werner Moser
Kartenausgabe 
bei Angelstadl Altenstadt, Alte Bahnhofstr. 6, Tel.: 08861 / 908 936
Googlemaps