Angelstadl Altenstadt
Staffelsee
Beeindruckender Voralpensee mit 7 Inseln auf 765 ha Wasserfläche und einer Tiefe von über 40 m. Der Staffelsee mit seiner üppig bewachsenen Uferregion die mit den Inseln 25 km lang ist, ist ein typisches Hecht und Karpfen Gewässer erster Klasse. Großkarpfen von 40 Pfund die sich überwiegend von den Muscheln im See ernähren werden Jährlich gefangen.
Fischarten
Aitel, Brachse, Schleie, Barsch, Hecht, Karpfen, Renke, Zander, Aal und Weißfische.
Fanglimit
2 Edelfische, andere sind frei.
Preis Angelkarte
Tageskarten Schleppkarte 15 €, Hegenen oder Wurmangel 8 €,
Wochenkarte Schlepp 50 €, Wurmangel 20 €,
Manatskarte Schleppangel 120 €, Wurmangel 50 €,
Jahreskarte Schlepp 300 €, Wurmangel 130 €
Angelsaison
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
15.Mai. mit 15.Okt.
Angelzeit täglich von 8 Uhr bis 19 Uhr, ab 1. Okt. bis 17 Uhr. Der Köderfisch ist verboten, Kunstköder müssen zwischen 15 und 30 cm lang sein.
Weitere Informationen im Angelsatdl Altenstadt
Angelverein: 
Fischereigenossenschaft Staffelsee
Kartenausgabe 
Kartenausgabe & Bootsverleih in Seehausen, Johannistr. 16
Bootsverleih: 
Ruderboote 15 € pro Tag
Slipmöglichkeit: 
bei der Kartenausgabe & Bootsverleih in Seehausen.
Googlemaps